2.0 Grundregeln der Fugenabdichtung

Zur funktionsfähigen Abdichtung mit Dichtstoffen müssen im Bereich der Fuge konstruktive und verarbeitungstechnische Voraussetzungen beachtet werden, die im Zusammenhang mit den Materialeigenschaften des einzusetzenden Dichtstoffes stehen.

Die Aufgabe des Dichtstoffes in der Fuge ist: Abdichten!
Abdichten von Außenwandfugen gegen Witterungseinflüsse an der Gebäudefassade, wie z.B. UV-Belastung, Regenwasser und Schlagregen sowie gegen Einwirkungen verschiedener anderer, evtl. Schäden auslösender Faktoren wie z.B. chemische und mechanische Belastungen.
Abdichten von Innenwandfugen zur Erzielung der Luftdichtheit gemäß den Anforderungen der Energie Einspar Verordnung (EnEV)...

<b>IVD Praxishandbuch Dichtstoffe</b><br />Das Standard-Nachschlagewerk rund um das Thema Dichtstoffe.<br />IVD Praxishandbuch Dichtstoffe
Das Standard-Nachschlagewerk rund um das Thema Dichtstoffe.

Deutsche Version zur Zeit ausverkauft.

Zur Anmeldung abdichten.de-Newsletter abdichten.de-Newsletter
Der Newsletter rund um das Thema Dichten und Kleben am Bau. Alle Informationen permanent aktuell für Sie.

Zur Anmeldung abdichten.de-Newsletter

© 2019 - www.abdichten.de