Normen

Durch die Einführung der DIN EN ISO 11600 und der darin verwendeten Klassifizierungen von Dichtstoffen ergibt sich die Notwendigkeit, dieses Klassifizierungssystem zu übernehmen. Die DIN EN ISO 11600 berührt dabei nicht die Gültigkeit anderer bestehender Normen wie z.B. die DIN 18545-2 „Abdichten von Verglasungen mit Dichtstoffen“.

Grundsätzlich zu beachten sind folgende Normen:
  • DIN EN ISO 11600 „Fugendichtstoffe - Einteilung und Anforderungen von Dichtungsmassen“
  • DIN EN ISO 7389 „Hochbau - Fugendichtstoffe - Bestimmung des Rückstellvermögens von Dichtungsmassen“
  • DIN 18540 „Abdichten von Außenwandfugen im Hochbau mit Fugendichtstoffen“
  • DIN 18545-2 „Abdichten von Verglasungen mit Dichtstoffen“ – Teil 2 „Dichtstoffe Bezeichnung, Anforderungen, Prüfung“
  • DIN 52460 „Fugen - und Glasabdichtungen, Begriffe“
  • DIN EN 26927 „Fugendichtstoffe, Begriffe“

Wichtige Links zum Thema:

Normung
www.din.de – Deutsches Institut für Normung e.V.
www.iso.org – International Organization for Standardization
www.cen.eu – Europäisches Komitee für Normung
www.beuth.de – Beuth Verlag


<b>IVD Praxishandbuch Dichtstoffe</b><br />Das Standard-Nachschlagewerk rund um das Thema Dichtstoffe.<br />IVD Praxishandbuch Dichtstoffe
Das Standard-Nachschlagewerk rund um das Thema Dichtstoffe.

Deutsche Version zur Zeit ausverkauft.

Zur Anmeldung abdichten.de-Newsletter abdichten.de-Newsletter
Der Newsletter rund um das Thema Dichten und Kleben am Bau. Alle Informationen permanent aktuell für Sie.

Zur Anmeldung abdichten.de-Newsletter

© 2019 - www.abdichten.de